Veranstaltungen Mai – Juni

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Termine

Mai – Juni 2017

In Minden – für Minden

Offen für Gott – offen für Menschen

 

Kultur–Spiritualität–Seelsorge–Begegnung

in Trägerschaft d. Ev. Kirchenkreises Minden

 

Stand: 28.04.17

„PREM – Gesang der Seele“, Musik des alten Indien mit Prof. Surinder Singh am 19. Mai

 

 

Geöffnet (außer an Feiertagen)

Dienstag bis Samstag 11-17 Uhr

 

Jede Woche am Dienstag:

 

11-12 Uhr: Seelsorge-Sprechstunde

ohne Termin – vertraulich – kostenlos

 

12.55 Uhr:  7 Minuten mit Gott

Gebet am Mittag

 

Mittwoch, 3. Mai, 17.00 Uhr: Mut – Musik Und Texte. Meditationen zu Sprichwörtern aus der Bibel, Folge 4: „Den Seinen gibt’s der Herr im Schlaf“. Mit Texten von Hans Kirchhoff und Musik von Inge Hollmann, Irische Flöten. Eintritt frei

Mittwoch, 10. Mai, 21.00 Uhr: Kompletliturgisches Nachtgebet der klösterlichen Tradition

Donnerstag, 11. Mai, 19.30 Uhr: 1. Studierenden-Gottesdienst Minden, mit Hochschul-Pfarrer Johannes Röskamp

Mittwoch, 17. Mai, 17.00 Uhr: Mut – Musik Und Texte. Meditationen zu Sprichwörtern aus der Bibel, Folge 5: „Jemanden zum Sündenbock machen“. Mit Texten von Hans Kirchhoff und Musik von Peter Wilcek und William Burns, Gitarre und Gesang. Eintritt frei

 

 

 

  18. Mai bis 11. Juni: „Felix Fechenbach 1894-1933. Sozialdemokrat, Pazifist, Jude, Journalist, Mensch…“. Ausstellung in Kooperation mit „Minden für Demokratie und Vielfalt e.V.“ und dem Felix-Fechenbach-Berufskolleg FFB Detmold sowie der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit MindenEröffnung der Ausstellung: Donnerstag, 18. Mai, 17.30 Uhr. Eröffnungsrede: Rainer Brinkmann, Kreisverband SPD Lippe / Felix-Fechenbach-Stiftung

 

Freitag, 19. Mai, 20.00 Uhr: „PREM Gesang der Seele“. Meditative Musik des alten Indien mit Prof. Surinder Singh / Raj Academy for Asian Music, UK. Abendkasse € 15, Vorverkauf € 12 (Karten im VVK unter Tel. 0571 9519837 oder info@anhad.de). Info: www.naadyogacouncil.com

Sonntag, 21. Mai, 19.00 Uhr: Ökumenischer Taize-Gottesdienst, Ort: St. Simeonis

 

 

 

 

St. Simeonis und St. Mauritius – „ökumenisch Wand an Wand“ (Foto: Alfred Loschen)

Donnerstag, 25. Mai, 11.00 Uhr: „Jetzt bist DU dran…!“ Gemeinsamer Open-Air-Gottesdienst der Innenstadtkirchen zu Christi Himmelfahrt auf dem Simeonskirchhof, mit dem Evangelischen Posaunenchor; im Anschluss gemeinsames Mittagessen

Freitag, 26. Mai, 19-20 Uhr: Tänze der Welt – vereint im Reigen vor dem EINEN. Meditatives Tanzen. Leitung und Information: Ilona Lubenow, Tel. 05741 2399757 (Evangelische Erwachsenen-bildung im KK Minden)

Mittwoch, 31. Mai, 17.00 Uhr: Mut – Musik Und Texte. Meditationen zu Sprichwörtern aus der Bibel, Folge 6: „Mit Engelszungen reden“. Mit Texten von Hans Kirchhoff, Musik: Instrumentalkreis St. Paulus „Katja und die 3 Gentlemen“. Eintritt frei

 

Vorschau Juni:

Donnerstag, 01.06.: „Simeonis-Tag“ – Todestag des Hl. Simeon von Trier (Kirchweih St. Simeonis 1214)

Hoffnung auf baldige Wiederherstellung: zerstörtes Simeonsfenster mit der Friedenstaube (Foto: Alfred Loschen)